Ehrenamtliches Engagement

Mann wird im Rollstuhl von Ehrenamtlicher geschoben.

Kontakt

Diana Riske

Referentin Öffentlichkeitsarbeit

Spenglergäßchen 7a
86152 Augsburg
Deutschland

Unsere Ehrenamtlichen schenken uns das kostbarste Gut, das sie haben – ihre Zeit. Bei der Diakonie Augsburg engagieren sich Ehrenamtliche in allen Arbeitsbereichen für andere Menschen. Mit ihrem Engagement ergänzen und unterstützen sie die Tätigkeit unserer hauptamtlich Mitarbeitenden unter unserem Leitsatz „Stark für Menschlichkeit“.

Engagement für die Menschlichkeit

Ebenso vielfältig wie die Angebote für Rat- und Hilfesuchende sind die Einsatzmöglichkeiten für Menschen, die sich bei uns ehrenamtlich engagieren möchten. Die Diakonie hält für jede:n Möglichkeiten des Engagements bereit. Egal, mit welchen Fähigkeiten, Interessen oder Einschränkungen – Ihre Stärken können Sie bei uns zur Geltung bringen! Dabei lassen wir unsere Ehrenamtlichen nicht allein: In allen Alten- und Pflegeeinrichtungen gibt es z. B. regelmäßige Fortbildungen sowie monatliche Begleit- und Austauschtreffen.

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?

Wenn Sie sich für ein ehrenamtliches Engagement im Diakonischen Werk Augsburg interessieren, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit der entsprechenden Einrichtung auf. Alle Einsatzmöglichkeiten samt Ansprechpartner:innen finden Sie in der folgenden Übersicht.

Bahnhofsmission Augsburg 

Seien Sie Ansprechpartner:in für alle Menschen am Bahnhof und leisten Sie praktische Hilfe.
Ansprechpartnerin:
Sabine Ortloff
Tel. 0821 519238

Ämterlots:innen

Begleiten Sie Menschen mit Unterstützungsbedarf bei Ämtergängen und Gesprächsterminen.
Ansprechpartnerinnen: 
Ines Güther / Nicole Hegner
Tel. 0821 45019-3215

Jugendhilfe 

Unterstützen Sie im Gruppenalltag im Rahmen von Betreuungsangeboten an Schulen.
Ansprechpartnerin:
Christel Artz
Tel. 0821 455160-0

Projekt Brückenbauer 2.0

Helfen Sie als Sprach- und Lernpat:innen jungen Migrant:innen in verschiedenen Schulfächern.
Ansprechpartnerin:
Kirsten Christiansen
Tel. 0174 7869783

Sozialpsychiatrie

Übernehmen Sie Einzel- oder Gruppenbetreuungen (wöchentlich oder 14-tägig) mit Besuchen oder Begleitungen, sportlichen oder kreativen Beschäftigungen.
Ansprechpartnerinnen:
Sozialpsychiatrischer Dienst | Katharina Lucas, Tel. 0821 45019-3311
Thomas-Breit-Zentrum | Susanne Markwitz, Tel. 0821 34509-210
Betreute Wohnformen für Menschen mit psychischer Erkrankung| Ulrike Zahler, Tel. 0821 65041562
Tagesstätte für psychische Gesundheit | Carina Gebele, Tel. 0821 567972-0 (Augsburg) oder Tel. 08233 74496-0 (Mering)

Fachberatung für Senioren – Stadtmitte

Bringen Sie Abwechslung in den Alltag der Senior:innen durch Musizieren, Spaziergänge, Vorlesen, Handarbeiten, Kaffeetrinken, Begleitung außer Haus o.ä.
Ansprechpartner: 
Christoph Heinbüchner
Tel. 0821 45019-3115

Pflegeeinrichtungen

Bringen Sie Abwechslung in den Alltag der Senior:innen durch Musizieren, Spaziergänge, Vorlesen, Handarbeiten, Kaffeetrinken, Begleitung außer Haus o.ä. oder engagieren Sie sich in der Einzelbetreuung.
Ansprechpartner:innen:
Hofgarten-Carrée, Augsburg | Tanja Will, Tel. 0821 45019-6603
Schlößle, Stadtbergen | Anton Kreuzer, Tel. 0821 24392-0
Pflegeheim am Lohwald, Neusäß | Justine Bohn, Tel. 0821 48690-0
Paul-Gerhardt-Haus, Gersthofen | Stefanie Hurtner, Tel. 0821 65048-0
Karl-Sommer-Stift, Friedberg | Jakob Alaskiewitsch, Tel. 0821 60054-0