Talkabend auf dem "Blauen Sofa": Schuld, Strafe, Wiedergutmachung – gewissenhaft sanktionieren und dabei menschlich bleiben

Justitia, Göttin der GErechtigkeit
Termin
Barfüßerkirche, Mittlerer Lech 1, 86150 Augsburg
-

Nachdem das "Blaue Sofa" zweimal wegen Corona verschoben werden musste, findet die Talkreihe nun im dritten Anlauf statt: Zwischen dem 01. und 04. August diskutieren jeden Abend ausgewählte Talkgäste diakonische Themen in der Barfüßerkirche, begleitet von einem abgestimmten musikalischen Programm. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu Begegnungen und Gesprächen sowie dazu, den Abend bei einem Glas Wasser, Saft oder Wein im Innenhof der Barfüßerkirche ausklingen zu lassen.

Thema des heutigen Abends: Schuld, Strafe, Wiedergutmachung – gewissenhaft sanktionieren und dabei menschlich bleiben
Auf dem "blauen Sofa": Prof. Dr. Johannes Kaspar, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie und Sanktionenrecht, Universität Augsburg
Moderation: Michael Thoma, Stadtdekan, Evang.-Luth. Dekanat Augsburg
Musik: Stephanie Knauer, Pianistin

Eintritt frei, Spenden erbeten, keine Anmeldung erforderlich.

In Kooperation mit dem Evangelischen Forum Annahof und der Evang.-Luth. Kirchengemeinde "Zu den Barfüßern"
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Kulturprogramms zum Augsburger Friedensfest*2022.